Selbst- Shiatsu und Yoga 18.05.19

Wir leben in einer schnelllebigen Zeit und geben uns selten die Möglichkeit, mal innezuhalten.

Leistung und Tempo sind etwas Positives und wir können darin manchmal über uns hinauswachsen. Das Yin und Yang Symbol der chinesischen Medizin zeigt aber auch deutlich, daß der langsame Anspekt des Lebens genauso dazu gehört, wie der Schnelle. Wieder runter zu fahren, ins Yin zu kommen, fällt uns aber meist sehr schwer. Genau darauf ist der Workshop ausgerichtet.

Beim Shiatsu gibt es einige Möglichkeiten, sich selber etwas Gutes zu tun und das eigene Qi über Akupressur ins Gleichgewicht zu bringen. Wir widmen uns hier also dem Selbst- Shiatsu und werden uns mit den 6 Meridian- Dehn-  (Makko-Ho) und verschiedenen Atemübungen beschäftigen, um unser Alltagstempo etwas zu reduzieren. Durch zusätzliche Körper- und Atemübungen werden unsere Zellen wieder Sauerstoff tanken, der Stoffwechsel in Schwung und das Qi zum Fließen gebracht.

Ausserdem werden einige praxisnahe Akupunktur- Punkte besprochen, wie z.B. Hilfe bei Rückenschmerzen oder einer Erkältung.

 

Termin:  Samstag, den 18.05.19  von 12 bis 13.30 Uhr 

Kosten: 30€

Ort: meine Praxis, Bügelstr. 3 in 47138 Duisburg

 

Anmeldungen per Mail oder telefonisch.

 

Bitte bequeme oder lange Sportkleidung, sowie pro Person 1 bis 2 Decken und wenn vorhanden je eine Yogamatte mitbringen.

 

 

Wenn Sie das Thema anspricht oder Fragen aufkommen, melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail!